Zerstörung und Trennung von Kosmetik

Verschiedene Kosmetikbehälter vor dem Verdichten
Verschiedene Kosmetikbehälter vor dem Verdichten
RUNI-Schneckenverdichter zur Entwässerung von Kosmetik über IBC-Behälter
Entwässerte Kosmetikverpackung im Schneckenverdichter
Verschiedene kosmetische Behälter zur Entwässerung

Kosmetische Inhalte von Verpackungen trennen

Für viele Hersteller und Marken ist die Herausforderung oft, dass sie große Mengen an verworfenen Produkten, die 100% Zerstörung benötigt, um sicherzustellen, dass kein Wiederverkauf auf dem schwarzen Markt.

RUNI Schneckenverdichter können eine Mischung aller Arten Kosmetik behandeln: Lotion, Puder, Mascara, Lippenstift usw. und aller Arten Verpakcung wie weiche Tuben, Flaschen, Dosen usw.

100% Zerstörung von Kosmetik

Der Schneckenverdichter  kann 95% der Kosmetik aus der Verpackung in einem kontinuierlichen Prozess entwässern. Die leere Verpackung ist vollständig zerstört, so dass es nicht mehr möglich ist, sie wieder als Verpackung zu verwenden. So wird sichergestellt, dass kein Kosmetik oder Verpackung wieder auf dem Schwarzmarkt gehandelt wird. Einige kosmetische Verpackungen sind sehr solide und brauchen große Kraft zu 100% Zerstörung - aber RUNI lösst die Aufgabe ohne Probleme .

Kosten auf Handhabung der Abfall sparen

Eine positive Seite Bonus ist weniger Kosten für Müllabfuhr und Entsorgung. Die Verpackung ist verdichtet und spart Transportkosten. Die Kosten für die Verbrennung oder Deponierung werden deutlich gesenkt, indem die Kosmetik das größte Gewicht ausgemacht und diese können zum Biogas geliefert werden - ein Vorteil für die Umwelt.

Die Kosmetik kann manuell oder mittels Förderband zugeführt werden. Die Kapazität beträgt ca. 1000 kg / Stunde.

Die gleiche Maschine - SK370 kann auch für die Trennung und Verdichtung von anderen Produkten verwendet werden. Oft mit viel höherer Kapazität.

Kontakt

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen zu einem RUNI-Produkt haben, füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Wir geben Ihnen so schnell wie möglich eine Antwort.

Lesen Sie unsere Datenschutz und Cookie-Richtlinien.