RUNI Schneckenverdichter reduziert EPS(airpop) Volumen

EPS-Produkttypen

Der starke Schneckenverdichter von RUNI sorgt für eine effiziente Verdichtung aller Arten von EPS. Die verdichteten EPS-Blöcke können zum Recycling verkauft werden.

EPS ist vielleicht am besten unter Markennamen wie Styropor (airpop) bekannt und dient einer langen Reihe von Zwecken wie z.B. Isolierung und Transportschutz.

EPS ist biologisch nicht abbaubar und endet in nichtkomprimierter Form oft auf Müllhalden, wo das leichte, aber viel Raum einnehmende Material erhebliche Probleme hervorruft. In komprimierter Form hingegen kann EPS zur Herstellung von Recycling-Kunststoff verkauft werden.

Das EPS kann im Verhältnis 50: 1 verdichtet werden. Vor der Verdichtung wurden 50 Lkws benötigt, um das EPS auf Deponien zu bringen und jetzt wird nur ein LKW benötigt. Die verdichteten Blöcke können auf einer Palette gestapelt und zum Recycling verkauft werden. Auf einem LKW oder in einem Container können ca. 20 Tonnen beladen werden. TURN WASTE TO VALUE!

RUNI Schneckenverdichter hat wenig Energieverbrauch. Im Gegensatz zu anderen Herstellern von EPS-Verdichtern fügt RUNI dem Prozess keine Wärme zu. Das EPS-Material erzeugt die erforderliche Wärme selbst durch Reibung.

Verschiedene Arten von EPS
EPS kommt in vielen verschiedenen Qualitäten je nach Anwendung und Hersteller. Dichte, Flammschutzmittel und die Ausformung des Materials haben zusammen mit der Menge einen Einfluss darauf, welche RUNI-Lösung wir empfehlen.

Dichte
Wir haben EPS mit einer Dichte von 10 Gramm pro Liter und bis zu 100 Gramm pro Liter gesehen. Die meisten Typen liegen jedoch zwischen 20 und 35 Gramm pro Liter. Die Dichte beeinflusst vor allem die Kapazität des Verdichters pro Stunde sowie auch die Frage, ob man evtl. einen Vorbrecher mit größerem Motor als Zubehör wählen sollte.

Die Ausformung des Materials
RUNI entwickelt fortlaufend Schneckenverdichter Lösungen, um den verschiedenen Größen und äußeren Formen des EPS-Materials zu begegnen. Durch den Dialog mit unseren Kunden über den Materialstrom optimieren wir laufend die Möglichkeiten, die für die Komprimierung verschiedener EPS-Produkte zur Verfügung stehen.

Typen von EPS Schneckenverdichtern
Vier Modelle wurden entwickelt, um die verschiedenen Kapazitäten und den Materialstrom von EPS zu erfüllen.

  • RUNI SK120 hat eine Kapazität von ca. 18 kg pro Stunde und ist für manuelle Einfüllung. Es wird für ein jährliches Volumen von weniger als 10 Tonnen pro Jahr empfohlen
  • RUNI SK200 hat eine Kapazität von ca. 45 kg pro Stunde und ist für manuelle Einfüllung. Es wird für ein jährliches Volumen von 10 bis 30 Tonnen pro Jahr empfohlen.
  • RUNI SK240 hat eine Kapazität von ca. 75 kg pro Stunde und kann manuell oder mit einem Förderband eingefüllt werden. Es wird für ein jährliches Volumen von 30-50 Tonnen pro Jahr empfohlen.
  • RUNI SK370 hat eine Kapazität von ca. 200 kg pro Stunde und kann manuell oder mit einem Förderband eingefüllt werden. Es wird für ein jährliches Volumen von 50 Tonnen oder mehr empfohlen.

Für SK240 und SK370 steht eine Anzahl verschiedener Trichter, Vorbrecher und Sensoren zur Auswahl, sodass wir den Arbeitsgang optimieren und die Lösung präzise an den gewünschten Zweck anpassen können.

Die Schneckenverdichter kann am Ende eines Förderbands aufgestellt oder auf andere Weise in die interne Prozesslinie des Unternehmens eingebaut werden.

Kontakt

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen zu einem RUNI-Produkt haben, füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Wir geben Ihnen so schnell wie möglich eine Antwort.

Lesen Sie unsere Datenschutz und Cookie-Richtlinien.