Wiederverwendung von Kunststofffolien, Systec, Deutschland

Einer der größten Hersteller von Kunststoffgranulat aus Post-Consumer-Abfällen in Europa, die Systec Plastics Eisfeld GmbH in Deutschland, entschied sich 2017, ihre bestehende Schraubenverdichter-Installation durch 6 neue RUNI Schneckenverdichter Typ SK370 in ihre Wäscheleine für PE-Folie zu ersetzen, als Teil des Trocknungsprozesses der zerkleinerten und gewaschenen Plastikflocken.

Die Gründe für die Wahl der RUNI Schneckenverdichter lagen laut Geschäftsführer Vilmos Polgar in einem erfolgreichen Test vor Ort in Eisfeld unter Produktionsbedingungen und vollem Durchsatz der Wäscheleine.

 

Direktor Systec, Herr Vilmos Polgar:
"Die RUNI SK370 Entwässerungspresse konnte bei gleichem Durchsatz den Energieverbrauch signifikant senken und gleichzeitig den Feuchtigkeitsgehalt um 50% im Vergleich zu unserer alten Anlage reduzieren."